Restrukturierung: Teamorientierte Arbeitsorganisation

Projekt

Einführung eines Produktlinienkonzeptes mit teilautonomer Gruppenarbeit

Ziel

Erhöhung von Lieferbereitschaft und -treue durch gesteigerte Mitarbeitermotivation

Vorgehensweise

  • Veränderung der Unternehmenskultur von klassischen hierarschischen Strukturen zu teamorientierter Arbeitsorganisation
  • Erweiterte Kompetenzzuordnung, so dass sich Tätigkeit, Verantwortung und Kompetenz im Einklang befinden
  • Einführung eines Prämienentgeltes, mit den Merkmalen Leistung, Qualität und Liefertreue

Ergebnis

Teilautonome Gruppenarbeit mit flexiblen Arbeitszeiten
Erhöhung der Liefertreue von 23% auf 86% (Ziel > 95%)
Peronalanpassung im Gemeinkostenbereich um 23%
Reduzierung des Krankenstandes im gewerblichen Bereich um 3% innerhalb des Geschäftsjahres

Produkt

Technologien

Elektromechanische Geräte

Vorfertigung
Flachbaugruppenfertigung
Montage
Prüfung

Ansprechpartner

PSI-Consulting