Restrukturierung: Komplexitätsreduzierung

Projekt

Komplexitätsreduzierung durch Portfoliobereinigung und Vereinheitlichen der Produktfamilien

Ziel

Reduzieren von Produktfamilien, Typen und Teile

Vorgehensweise

  • Einführen einer konsequenten Abkündigungs- und Produktablöse Politik
  • Reduzierung der Produktfamilien durch konseqente Abkündigung veralteter Produktreihen
  • Vereinheitlichen der Produkt- und Teilestruktur verbliebener Produktreihen
  • Design to Manufacturing durch Verlagerung des Variantensprungs an das Montageende
  • Aufbauen einer KANBAN Organisation von der Bauelemente Vorbereitung in die Flachbaugruppen-Montagelinie

Ergebnis

Reduzieren von 12 auf 6 Produktreihen durch Rückzug auf das Kerngeschäft
Reduzierung der Zeichnungsteile auf < 50 %, von 33.000 auf 14.800 Zeichnungen (Ziel < 10.000)
Reduzierung von 890 Flachbaugruppentypen auf 350 (Ziel: < 100 Flachbaugruppentypen)

Produkt

Technologien

Elektromechanische Geräte

Vorfertigung
Flachbaugruppenfertigung
Montage
Prüfung

Ansprechpartner

PSI-Consulting