Prozessgestaltung: Innerhalb der Prozesskette steht die ganzheitliche Optimierung im Vordergrund

  

  • Die Restrukturierung einer Organisationseinheit setzt voraus, dass ein klarer Ãœberblick über die Prozesse sowie eine eindeutige Diagnose über Stärken und Schwächen besteht.
  • Das EFQM Modell bietet als eines der wenigen Unternehmensmodelle einen ganzheitlichen Ãœberblick über alle Aspekte eines Unternehmens / einer Organisationseinheit.
  • Für eine Restrukturierung stehen die Prozesse besonders im Fokus. Dieser Tatsache trägt die von PSI-Consulting vorgenommene Adaptation der Geschäftsprozesse in das EFQM-Modell im besonderen Rechnung.
  • Auf dieser Basis hat PSI-Consulting für die betrachteten Blöcke ein einfaches Tool für ein Assessment mit einfachen Fragenkatalogen gebildet, deren Beantwortung in einer ja/nein Entscheidung mündet.
  • Bei positiver Beantwortung wird ein einheitlicher Punktwert vergeben, dessen Summation je Block die Ausgangsbasis und ein Benchmark für weiter Handlungsfelder darstellt.
  • Die Summe der Ergebnisse der betrachteten Blöcke werden für weitere Aktivitäten in einem Radar-Chart aufgetragen.

•